Grußwort Bürgermeister Axel Düker

Axel Düker

Grußwort Automeile 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Automeile Burgwedel findet in 2017 bereits zum dritten Mal in Folge statt. Die Resonanz darauf war in 2015 und 2016 so groß, dass ich mich freue, auch dieses Jahr Gastgeber sein zu dürfen.

Am 30. September 2017 wird auf der Von-Alten-Straße in Großburgwedel erneut eine große Freiluftausstellung präsentiert. Dank der großen Resonanz in den letzten beiden Jahren, haben sich noch mehr Autohäuser angekündigt. Das Erlebniswochenende in Burgwedel ist für Groß und Klein eine tolle Attraktion. Ob es um die Planung des nächsten Fahrzeuges für die Familie geht – oder das Interesse an flotten Sportwagen überwiegt – es ist alles vorhanden.

Besonders freut es mich, dass das Thema der Elektromobilität bei den Herstellern und durch den eigenen Stand der Klimaschutzagentur stark vertreten ist. Die Stadt Burgwedel setzt sich bereits für e-Ladestationen im Stadtgebiet ein.

Als besonderes Highlight bietet die Automeile Burgwedel erstmals an diesem Tage Hubschrauberrundflüge über Burgwedel an. Die Stadt einmal von oben zu erleben ist eine Gelegenheit, die sich nicht sehr oft bietet.

Für den Hunger zwischendurch ist ebenfalls gesorgt. Verschiedene Gastronomieangebote laden zum Verweilen ein und werden die Besucher*innen verwöhnen.

Für die Organisation und Durchführung der Automeile danke ich Dirk Breuckmann sehr herzlich, sämtlichen Automarken die sich bei diesem Event präsentieren und allen, die sich im Hintergrund um eine erfolgreiche Veranstaltung kümmern. Wichtig sind auch die Kooperationsfirmen, denen ich ebenfalls meinen Dank ausspreche.

In den letzten beiden Jahren konnten wir zur Automeile Burgwedel tausende Gäste begrüßen. Ich freue mir auch in diesem Jahr auf Ihren Besuch, gutes Wetter und eine gelungene Veranstaltung.

Axel Düker Bürgermeister

Burgwedel, im März 2017